Suche
  • inespetzl

Darf ich? JA!


Darf ich überhaupt unterrichten ohne ein Tanzstudium? Wann bin ich professionell genug um Tanz meine Profession nennen zu dürfen? Muss man das wozu man einlädt selbst perfekt können oder darf man mitlernend und -forschend sein?

Diese Fragen kommen mir wiederkehrend in den Sinn. Ich möchte ja sagen. Ja dazu, dass wir hier sind, um dem zu folgen was uns ruft, auf was wir so richtig Lust haben, was uns beflügelt & nährt. Selbstverständlich in verantwortungsvoller Art und Weise, ohne jemanden zu schaden. Und ich für meinen Teil brauche hierzu auch diese Ahnung des unerschöpflichen Lernpotentials, des steten Entdeckens.

Was ich kann? Was ich tue? Ich kann Abläufe gestalten, Begeisterung erlebbar machen, Einladungen aussprechen, Wissen und Impulse geben, Verbindungen aufzeigen.. – meine Faszination zu der deinigen werden lassen und so für Dich und Deinen Körper Gutes tun.


#Tanz #Lehrer #Lebenssinn #Ruf

1 Ansicht

©2019 Ines Binder-Petzl